12.09.2008 Katalog Ursula Kraft

ursula-kraft-katalog.jpg

ursula-kraft-katalog-01.jpg

Gesamtgestaltung des Ausstellungskatalogs der Fotokünstlerin Ursula Kraft, Paris. Der Katalog, der wie ein Fotoalbum mit Buchschrauben konfektioniert wurde, erscheint zu den Ausstellungen in der Galerie der Stadt Sindelfingen und Maison des Arts de Malakoff.
“Ursula Kraft – Arbeiten 1988-2008, ISBN-3-928222-45-7. 96 Seiten

21.05.2000 Offene Räume / Open Spaces

open-spaces-title.jpg

open-spaces-content.jpg

Buch- und Covergestaltung sowie Produktionsabwicklung für die Dokumentation eines Kunst- und Architekturprojekts im Auftrag der “KulturRegion Stuttgart”.

Das Buch ist erschienen in der Edition Axel Menges, Stuttgart/London, ISBN 3-930698-99-4. Herausgeber des Buches und Betreuer des mehrmonatigen Projekts waren Jochem Schneider und Christine Baumgärtner. Hardcover, 30×22,5 cm, 218 Seiten.

18.09.1999 Andreas Welzenbach

welzenbach-aussen.jpg

welzenbach-innen.jpg

Kunstkatalog für einen Kollegen. DIN A5 Ringbuch, 22×19 cm, 86 Seiten, etliche davon als Ausklapp-Tafeln. Ostalb-Verlag Aalen, ISBN 3-9806438-0-8.

12.11.1997 Das kleine Planetarium

das-kleine-planetarium-1.jpg

das-kleine-planetarium-2.jpg

Buchgestaltung zusammen mit Ralph Künzler für seine Ausstellung im Kunstverein Mannheim. Der Katalog hat 32 Seiten Inhalt, ein Cover aus bedruckter und laminierter Graupappe, aufwendige Stanzformen und eingelegte Siebdruckfolien mit Sternkarte.

16.06.1996 Jörg Herold – Filmbox

herold-2.jpg

herold-1.jpg

Katalog für die Ausstellung “Filmbox” von Jörg Herold, Stipendiaten im Künstlerhaus Schloß Balmoral – als Beitrag zum Kultursommer Rheinland-Pfalz 1996. 21×17,5 cm, 4-fach Klappe, 16 Seiten.

16.06.1996 “Ortswechsel nicht erforderlich”

ute-gaennsle-2.jpg

ute-gaenssle-1.jpg

Katalog für die Ausstellung “Ortswechsel nicht reforderlich” von Ute Gaenssle, Stipendiaten im Künstlerhaus Schloß Balmoral – als Beitrag zum Kultursommer Rheinland-Pfalz 1996. 21×17,5 cm, 4-fach Klappe, 16 Seiten.

21.01.1996 Harzer Roller

 

harzer-roller-1.jpg

 

 

 

harzer-roller-3.jpg

 

Buchgestaltung zusammen mit Ralph Künzler für dessen Eigenpublikation von Skulpturen und Collagen. Stanzform im Cover mit eingelegter Single-Schallplatte. Inhalt 24 Seiten, 8 Seiten-Umschlag.

22.01.1995 “Handarbeiten”

handarbeiten2.jpg

handarbeiten.jpg

Buchgestaltung für einen Ausstellungskatalog. 21×17 cm, 16 Seiten mit Fadengheftung, 8-fache Klappe, zelophaniert mit Stanzfom und beweglichem Objekt im Umschlag.

© Ralph Künzler und Schloß Balmoral.

11.04.1994 Parque Dunar

parcdunar2.jpg

parcdunar.jpg

Architecture for a dunar landscape. Herausgeber Akademie Schloß Solitude, Stuttgart.
Projektkatalog für Matthias Ludwig, 21×21 cm, 8-fache Klappe, Inhalt 1 Bogen ZickZack Falz.

12.03.1994 Schulkameraden und andere Bilder


schulkameraden.jpg

schulkameraden-2.jpg

Eigenpublikation. Ausstellungskatalog für die Ausstellung “Claus Lämmle und Ralph Künzler”, Kunstverein Ulm. Umschlag 2 Seiten, 23×22 cm, Inhalt 8 Seiten ZickZack Falz, geheftet. Auflage 1.000.

09.10.1993 Nah und Fern

nahundfern3.jpgnahundfern2.jpgnahundfern1.jpg

Eigenpublikation, Schuber mit 8 Einzelheften für eine Ausstellungstour mit den Künstlern Giuseppe Beretti, Fréderic Clavère, Guy Giraud, Bernhard Huber, Claus Lämmle, Falvio Marzano, Thierry Thoubert.Ausstellungsorte: Art Transit, Marseille, Galerie Kinter, Remshalden, Care OF, Mailand

21.03.1993 Kunststiftung Baden-Württemberg

kunststiftung2.jpg

kunststiftung1.jpg

Eigenpublikation. Katalog zur Stipendiaten-Ausstellung Claus Laemmle Bueroplasz der Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart

25.12.1991 TimeTunnel

timetunnel2.jpg

timetunnel.jpg

Eine temporäre Medien-Architektur-Installation die, beginnend in Stuttgart, an verschiedenen Standorten in Europa inszeniert wurde. Initiatoren: Ursula Kraft, Paris / Argonaut, Stuttgart / LAB F AC, Paris.

Unser Beitrag war die Entwicklung der Corporate Identity und die Gestaltung des 3-sprachigen Katalogs, 36 Seiten 4c, Wire-O Bindung, 3 Ausfaltbogen nach beiden Seiten.

21.09.1991 “Plastik Malen”

plastik-malen-titel.jpg

plastik-malen.jpg

plastik-malen-2.jpg

Eigenpublikation Claus Laemmle Bueroplasz. Katalog zur “Debütantenausstellung”, Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart.

Das Budget für die Publikation wurde nicht, wie bis dahin üblich, für die Beauftragung eines Grafik-Design Büros verwendet, sondern zur Anschaffung eines eigenen Macs, um die Publikation selbst zu gestalten und die digitalen Druckvorlagen herzustellen.

Erschienen in der Edition Cantz, ISBN 3-89322-119-0, 32 Seiten, 24×30 cm. Der Katalog begründete eine ganze Serie vergleichbarer Bücher von “Debütanten” der Akademie, alle erschienen im Verlag Cantz.




December 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Oct    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031